NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Hier sind die besten Disney-NFTs, die Sie 2022 kennen sollten

VonFaciols

Apr 25, 2022

Es ist möglich, NFTs als das neueste Medium zu registrieren, das der Unterhaltungsriese Disney zu dominieren versucht. Tatsächlich ist das legendäre Unternehmen seit einiger Zeit im NFT-Bereich aktiv. Darüber hinaus hat das Mouse House viele Pläne, um seine Bemühungen auf die Welt der digitalen Assets und des Metaversums auszudehnen.

Lassen Sie uns in einige der wichtigsten NFT-Sammlungen von Disney eintauchen, die heute erhältlich sind.

Disneys Anfänge in NFT

Als vielleicht die weltweit anerkannteste Unterhaltungsmarke der Welt braucht Disney kaum eine Einführung. The Walt Disney Company wurde 1923 als Disney Brothers Cartoon Studio gegründet und ist der Schöpfer und Eigentümer einiger der beliebtesten IPs, die es gibt.

Als NFTs im Laufe des Jahres 2021 immer beliebter wurden, erwarteten die Menschen, dass große Marken versuchen würden, ihre eigenen NFT-Sammlerstücke herauszubringen. Und wenn es um beliebte Marken geht, gibt es natürlich nichts Größeres als Disney.

Marken haben verschiedene Ansätze verfolgt, wenn es darum geht, in den Raum zu gelangen. Während einige ihre eigenen Drops gemacht haben, haben sich viele für eine Partnerschaft mit nativen Web3-Unternehmen entschieden. Diese letztere Taktik hat Disney bisher gewählt.

Marvels Spider-Man Drop NFT auf VeVe war das erste NFT des Unternehmens, das Disney gehörte. Bildnachweis: VeVe x Marvel

VeVe war bisher der exklusive Partner für Disney NFTs

Bis jetzt sind alle offiziellen NFTs von Disney über den VeVe NFT-Marktplatz herausgekommen. Für Uneingeweihte ist VeVe ein App-basierter Marktplatz, der sich auf lizenzierte Drop-NFTs von einigen der größten Marken der Welt spezialisiert hat.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass sich der Schritt für beide Seiten sehr gelohnt hat. Wie die meisten Kollektionen auf VeVe sind Disney NFTs an den Tagen ihrer Veröffentlichung schnell ausverkauft. Ebenso sind ihre Sekundärmarktpreise im Allgemeinen viel höher als beim Erstverkauf.

Disney ist technisch gesehen seit fast einem Jahr an NFT auf VeVe beteiligt. Das liegt daran, dass VeVe im April 2021 einen NFT-Drop basierend auf der Marvel-Comics-Eigentum „The Rise of Ultraman“ gemacht hat. Marvel ist natürlich eine der großen Marken, die Disney im Laufe der Jahre erworben hat. Darüber hinaus verfolgten Marvel und VeVe danach eine Reihe hochkarätiger NFT-Drops.

Die ersten vollständig gebrandeten Disney-NFTs kamen jedoch im November 2021 an. Zu dieser Zeit brachten Disney und VeVe eine Sammlung von „Disney Golden Moments“-NFTs auf den Markt. Diese NFTs wurden anlässlich des Disney+ Day eingeführt – einer Feier des Abonnement-Streaming-Dienstes Disney+.

Die Disney VeVe NFT-Sammlungen

Disney brachte seine Golden Moments Collection erstmals auf den Markt, um seinen Streaming-Dienst Disney + zu feiern. Bildnachweis: VeVe x Disney

Disney + Goldene Momente

Wie oben erwähnt, waren die Golden Moments die ersten NFTs mit expliziter Disney-Marke, die auf VeVe zur Feier des Disney + Day abgesetzt wurden.Zu diesem Zweck waren die NFTs vergoldete 3D-Statuen, die einige der wichtigsten Disney-Eigenschaften auf Disney Plus zeigten.

Die Simpsons Golden Moments NFT kamen erstmals am 7. November 2021 an, und Walt Disney Animation Studios, Pixar, Marvel und Star Wars NFT fielen alle in den folgenden Tagen.

Bemerkenswerterweise enthielt jede Kollektion 18.666 NFTs in der Kollektion, mit Ausnahme der Pixar Golden Moments (16.666). Darüber hinaus enthielt jede Sammlung ein „ungewöhnliches“ NFT in höherer Ausgabe und ein „seltenes“ NFT in niedrigerer Ausgabe.

Nicht nur das, die Kollektionen wurden auch mit einem Blind Box-Format eingeführt, das die meisten der heutigen NFT-Ticks nachahmt. Es gab nämlich einen Festpreis von 60 Edelsteinen (später) beim Start, und die Käufer wussten nicht, welche NFT sie hatten, bis der Verkauf endete.

Zu guter Letzt schloss Disney die erste Woche des Golden Moments NFT-Verkaufs mit einem Verkauf von 4.333 Statuen von Walt Disney ab, die Mickeys Hand halten. Diese extrem seltenen NFTs wurden für 333 Edelsteine ​​verkauft. Angesichts der Tatsache, dass der niedrigste Preis dieser seltenen Sammlerstücke jetzt 16.400 Edelsteine ​​​​beträgt, scheint es fair zu sein, zu sagen, dass diese glücklichen Käufer mehr als glücklich waren, sie zu haben, bevor sie ausgingen.

Disney hat seitdem Golden Moments-Kollektionen zum Valentinstag 2022 sowie am 19. März 2022 eine Disney Duos NFT-Kollektion verkauft.

Disney hat die Micky Maus aus der Ära von „Steamboat Willie“ in dieser VeVe NFT Kollektion verewigt. Bildnachweis: VeVe x Disney

Die Mickey Mouse NFT-Kollektion

Wie der Name schon sagt, feiert die Mickey Mouse NFT Collection das legendäre Maskottchen von Disney. Feiern Sie einige seiner ikonischsten Momente und Iterationen im Laufe der Zeit.

Serie 1 der Sammlung basierte auf dem ersten öffentlichen Auftritt von Micky Maus und dem ersten Zeichentrickfilm mit synchronisiertem Sound, Steamboat Willie. Die Sammlung von ungefähr 40.000 NFTs hatte einen anfänglichen Verkaufspreis von 60 Edelsteinen. Es wurde am 22. Dezember 2021 eingeführt und verwendete auch das Blind Box-Format, um seine drei verschiedenen Seltenheitsklassen zu verteilen.

Die zweite Serie in der Sammlung zeigte Bandleader Mickey aus The Band Concert von Walt Disney Animations. Diese Sammlung wurde am 2. April 2022 mit demselben Preis, derselben Größe wie die Sammlung und derselben Seltenheitsverteilung wie die erste Serie veröffentlicht.

Disney hat damit begonnen, seine Liste historischer Cartoons auf der VeVe-Plattform einzuführen. Bildnachweis: VeVe x Disney

Micky und seine Freunde – Serie 1

Disney hat diese Sammlung von fast 60.000 NFTs am 29. Januar 2022 auf VeVe eingeführt. Die Sammlung enthält wieder Mickey Mouse, zusammen mit fünf weiteren seiner historischen Zeichentrickfiguren. Zum Auflisten gehörten auch Minnie Mouse, Donald Duck, Daisy Duck, Pluto und Goofy dazu.

Wie bei vielen VeVe NFT-Sammlungen wurden diese Disney-Sammlerstücke in fünf Seltenheitsgruppen unterteilt: Gewöhnlich (Mickey und Minnie), Ungewöhnlich (Donald Duck), Selten (Daisy Duck), Ultra Rare (Pluto) und Secret Rare (Goofy). . Die Kollektion wurde auch als 40 Gem Blind Box Series verkauft.

Die Pixar Pals-Kollektion war ein Riesenerfolg. Bildnachweis: VeVe x Disney/Pixar

Pixar-Freunde

Der Disney Pixar Pals NFT folgte den Abmessungen und der Mechanik der Mickey and Friends-Kollektion, jedoch mit beliebten Charakteren aus den Disney Pixar-Animationsfilmen. Diese NFTs, zu denen Charaktere aus Toy Story, The Incredibles und Monsters Inc gehören, sorgten bei ihrer Veröffentlichung für großes Aufsehen. Unnötig zu erwähnen, dass sie schnell ausverkauft waren!

Marvel gab auf VeVe den Ton für Disney-Unternehmen an. Bildnachweis: VeVe x Disney

Marvel-Sammlungen

Angesichts der Tatsache, dass VeVe die Marvel NFT-Kollektionen Monate vor der ersten Disney-Markenkollektion herausgebracht hat, ist es keine Überraschung, dass es bereits viele VeVe Marvel NFTs gibt.

Der erste hochkarätige Start der Partnerschaft war eine Spider-Man-Kollektion am 7. August 2021. Seitdem haben Marvel und VeVe viele Drops mit einigen der größten Comic-Helden herausgebracht. Die legendären Superhelden aus den Reihen X-Men, The Avengers, The Guardians of The Galaxy und Black Panther wurden als NFT VeVe unsterblich gemacht.

Ab sofort ist VeVe die NFT-Heimat von Disney IP. Bildnachweis: VeVe

So können Sie Disney NFTs kaufen

Zunächst müssen Sie natürlich in der VeVe-App konfiguriert werden, um eines der vorhandenen Disney-NFTs zu kaufen. Im Gegensatz zum breiteren NFT-Markt, auf dem NFTs in Kryptowährungen wie ETH, SOL oder XTZ gehandelt werden, werden VeVe-NFTs ausschließlich mit der Plattformwährung namens Gems gehandelt. Zur Verdeutlichung: Ein Edelstein entspricht einem US-Dollar.

Sobald Sie Ihr VeVe-Konto eingerichtet und einige Edelsteine ​​gekauft haben, können Sie mit dem Sammeln von NFTs beginnen! Es ist wichtig zu wiederholen, dass VeVe-Tropfen zwar häufig, aber sehr beliebt sind. Das bedeutet, dass sie sich fast immer innerhalb von Minuten abnutzen.

Auf der positiven Seite erleiden Sie bei fehlgeschlagenen Transaktionen, wie beispielsweise bei den NFTs der ETH, keinen Geldverlust. Um also das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für VeVe-Drops zu erhalten, schadet es nicht, zu versuchen, in den Erstverkauf einzusteigen.

Natürlich können Sie auf dem Sekundärmarkt immer nach guten Angeboten für Disney NFTs suchen. Obwohl diese Preise sicherlich höher sein werden, denken Sie daran, dass die meisten Disney-NFT-Drops auf VeVe im Blindbox-Format vorliegen. So können Sie zumindest beim Sekundärmarkt tatsächlich genau die NFT / Rarität auswählen, die Sie möchten.

Alles in allem sind Disney NFTs auf VeVe ein spannendes Angebot. Da sie die ersten Sammlerstücke einiger der wertvollsten IPs der Welt sind, könnten sie in Zukunft einen gewissen Wert haben. Natürlich sieht es so aus, als hätte Disney einige große Pläne in der NFT-Abteilung für die Zukunft. Bis dahin können Sie VeVe herunterladen und sofort mitmachen!

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar