NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Was ist der Ethereum Name Service (ENS) und wie wird er verwendet?

VonFaciols

Apr 28, 2022

Diejenigen, die im Krypto-Bereich aktiv sind, sind mit den Schwierigkeiten bei der Verwendung langer Wallet-Adressen vertraut. Grundsätzlich müssen Sie immer dann, wenn Sie eine Krypto-Transaktion durchführen möchten, Ihre Wallet-Adresse verwenden, eine lange Folge von Zahlen und Buchstaben. Diese langen Adressen sorgen nicht nur für Verwirrung, sondern haben auch zu Verlusten durch Fehler und Betrug geführt. Hier versucht der Ethereum Name Service oder ENS, die Dinge ein wenig einfacher zu machen.

Was ist ENS und wie funktioniert es?

Der Ethereum Name Service ist ein „verteiltes, offenes und erweiterbares Namenssystem auf Basis der Ethereum-Blockchain“. Einfach gesagt, ermöglicht es Benutzern, einen einfachen, leicht zu merkenden Namen für alle Wallet-Adressen und dezentralen Websites zu erstellen. 

Zur Veranschaulichung können Sie anstelle einer verwirrenden Adresse wie „0xAB25FF3F5A8S18699855668A2ADA096545FBA2D695E“ einfach „Jane.eth“ verwenden. Jane.eth wird Ihre ENS-Domain sein, wo Sie alle Ihre Token und NFTs erhalten können. Sie können Ihre ENS-Domains kaufen und verwalten, wodurch Blockchain-Transaktionen viel einfacher werden. 

ENS funktioniert ähnlich wie der Domain Name Service (DNS) des Internets. Ein DNS wandelt IP-Adressen, eine Zahlenfolge, in menschengroße Domänennamen um, die als URLs bezeichnet werden. Ebenso konvertiert Ethereum Name Service maschinenlesbare Adressen in menschenlesbare Adressen.

Um zu verstehen, wie ENS funktioniert, müssen Sie zunächst verstehen, woraus es besteht. Im Wesentlichen beinhaltet ENS zwei Ethereum Smart Contracts. Die erste, Registry genannt, zeichnet alle Domainnamen auf. Jeder Domainname besteht aus den Besitzerdetails, dem Time-to-Live-Caching aller Domain-Einträge und dem Link zum Resolver.

Nun ist ein Resolver der zweite Smart Contract, der für die Übersetzung von Namen in Adressen und umgekehrt verantwortlich ist. Grundsätzlich ordnet der Solver jede Domain ihrem Benutzer, ihrer Adresse, ihrem Hash des IPFS-Inhalts oder der Website zu. Da der ENS-Domainname den ERC-721-Standard verwendet, können Sie die Domain an andere verkaufen, genau wie bei NFTs. 

Domänenkomponenten. 
Bildnachweis: docs.ens

Was können Sie mit einer ENS-Domain machen?

Wie oben erwähnt, hilft ENS Benutzern, ihre langen und unlesbaren Wallet-Adressen in leicht zu merkende Namen zu ändern. Stellen Sie sich vor, Sie speichern die Nummer einer Person auf Ihrem Telefon unter Verwendung ihres Namens. Sie müssen nicht jedes Mal die Nummer wählen, um die Person anzurufen, Sie müssen nur nach ihrem Namen suchen. Ebenso macht ENS Blockchain-Transaktionen viel einfacher, mit geringerer Wahrscheinlichkeit, Fehler zu machen. 

Sobald Sie Ihre Domain haben, können Sie sie mit Ihren öffentlichen Wallets, Websites, Smart Contracts oder Transaktionen verknüpfen. Als Inhaber einer ENS-Domain können Sie auch Subdomains erstellen, um mit anderen Daten zu verlinken. Beispiel: email.jane.eth oder website.jane.eth. 

So erhalten Sie eine ENS-Domain

Um Ihre ENS-Domain zu erstellen, benötigen Sie zunächst eine Krypto-Wallet und etwas ETH. Suchen Sie dann  in der ENS-App nach einer passenden Domain  . Wenn Sie einen Namen gefunden haben, der Ihnen gefällt, folgen Sie einfach den Anweisungen, um Ihren Kauf abzuschließen. Für Namen mit mehr als fünf Zeichen müssen Sie außerdem eine Jahresgebühr von 5 USD pro Jahr zahlen.

Aufgrund ihrer Knappheit kaufen Kryptowährungs-Enthusiasten jedoch hastig ENS-Domains. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass Leute ihre Domains für große Summen umdrehen. Zum Beispiel hat exchange.eth satte 609.000 $ gesammelt! Wenn Sie also nach einer eigenen ENS-Domain suchen, sollten Sie sich vielleicht beeilen. 

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar