NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

BL00M – 1stDibs Blumeninspirierte NFT-Kunstausstellung

VonFaciols

Mai 10, 2022

1stDibs, ein Marktführer für atemberaubendes Design, ist in erster Linie für den Einzelhandel mit hochwertigen Artikeln in den Bereichen Möbel, Schmuck und Kunst bekannt. Eine weitere Serie im opulenten Bogen des Unternehmens sind Auktionen und NFTs. Mit einem Zeitplan monatlich kuratierter Ausstellungen mit Top-Kryptokünstlern ist  der 1stDibs NFT-Kunstmarkt  eine Fortsetzung der Mission der Marke, die Sorgfalt, Qualität und Authentizität zu fördern, die sie zu einem führenden Ziel für diejenigen gemacht haben, die das Schönste der Welt suchen. 

Die NFT-Kunstausstellung des Unternehmens im April trägt den Titel „  BL00M  “ und wird vom spanischen multidisziplinären Ignasi Monreal zusammen mit vier weiteren führenden CryptoArtists geleitet. Obwohl das Produkt von fünf verschiedenen Köpfen ist, wird sich jedes der sieben unterschiedlichen Kunstwerke auf die menschliche Verbindung mit der Natur konzentrieren, wobei das Universum der Blumen als Stimmpunkt der Show dient. 

Die NFT

Die neun Kunstwerke von Monreal basieren auf den ikonischen Mohn-, Lotus- und Tulpenblumen, wobei jedes Kunstwerk darauf abzielt, Naturwunder mit den scheinbar willkürlichen Komplikationen des Menschen zu verbinden. 

Monreal hat dafür zwei Wege gewählt, der erste besteht aus drei Blumen, die eine  tiefe Verbindung  mit der menschlichen Existenz haben: Die Mohnblume spielt auf Opium und damit auf die zwingende Natur des Kryptowährungsaustauschs an, die Lotusblume ist ein Symbol für Reinheit und Spiritualität Erwachen sowie Wohlstand und Erfolg, und die Tulpenblume repräsentiert die von Menschen geschaffenen „Finanzblasen“ und verweist auf Hollands „Tulpenwahn“ im 17. Jahrhundert.

Monreals zweite Methode   ist sein Konzept eines „dynamischen digitalen Gartens“, das wohl bis heute eine der kreativsten NFT-Innovationen ist. Dies liegt daran, dass jedes Kunstwerk die sich ständig verändernde Dynamik dieser Sache darstellt, die wir Menschen „Krypto“ nennen, und es seinen floralen Kunstwerken ermöglicht, zu blühen, wenn das Geschäft verkauft wird, oder zu verwelken, wenn der Markt leer ist. Andere metaphorische Schlussfolgerungen werden in das Kunstwerk aufgenommen, wie z. B. wechselnde Himmel und summende Insekten, die Ihnen, basierend auf Ihrer blumigen Intuition, helfen werden, Sie über den Zustand des Kryptowährungsmarktes zu informieren.

Alle neun unverwechselbaren, farbenfrohen und immer dynamischen Designs von Monreal wurden mit Hilfe des in London ansässigen Animationsstudios  NO GHOST erstellt  . Die anderen in „BL00M“ vorgestellten NFTs stammen von einer vielseitigen  Mischung aus Künstlern  , die die Leidenschaft von 1stDibs und Monreal teilen, Poesie mit Kunst und menschliche Existenz mit Blumen zu verbinden. 

„What a Beautiful Place to Breakdown“ des  Londoner Künstlers CoverArtGuy  präsentiert eine erholsame Qualität, deren Herzstück eine Frau ist, die sich in einer Blumenoase an einen Oldtimer lehnt. Für den Künstler ist die Gegenüberstellung von Auto und Natur symbolisch für die Notwendigkeit, einen Schritt zurückzutreten und sich anzupassen, wenn man durch die manchmal unbewusste menschliche Erfahrung navigiert. 

SOULPAINTS „Child of Light“   zeigt einen von Gustav Klimt inspirierten Engel, umgeben von kosmischen Symbolen, die gleichzeitig Sonne, Mond, Erdumlaufbahn und eine Sonnenblume darstellen. Der Name hinter dem Kunstwerk ist der Code für „Student der Weisheit“, eine grundlegende Lehre der hermetischen Philosophie des 17. Jahrhunderts.

„Bedroom View“ des deutschen Künstlers  Aris Roth  ist eine futuristische Traumlandschaft im Anime-Stil mit einer fesselnden weiblichen Figur, die von der blumenreichen Landschaft, die sie umgibt, ermutigt zu sein scheint.

Das letzte Stück, „Wild Thoughts“ von  Shay the Surrealist  , ist eine metaphorische Aufnahme, die die Silhouette des Kopfes eines jungen Mannes zeigt, der in eine Collage im Stil der nördlichen Renaissance verwandelt wird. Im Inneren des Kopfes des Mannes befindet sich eine Sammlung von Blumen, Früchten und einem Kolibri, die jeweils auf subtile Weise die wichtigsten Teile des Halses und des Schädels eines Menschen darstellen.

Die BL00M-Auktion

Die gleichnamige Sammelauktion  ist technisch bereits in Betrieb, jedoch ist es notwendig, den anfänglichen Mindestpreis jeder Aktivität zu erreichen, damit die Auktionsuhr zu ticken beginnt. Je nach Kunstwerk liegt der Mindestpreis zwischen Ξ1.0000 (£ 2.290) und Ξ4.0000 (£ 9.160). Jedes der Kunstwerke ist ein Unikat.

Andere NFT-Bemühungen von 1stDibs 

BL00M ist die  11. NFT-Ausstellung von 1stDibs  , was bedeutet, dass es auf der Website zahlreiche und illustre digitale Kunstangebote gibt. Die Exponate sind zudem von unterschiedlichsten künstlerischen Stilrichtungen inspiriert, darunter Genres wie „Netzkunst“, reale und surreale 3D-Animation, Musikproduktion, formale Elemente der digitalen Leinwand und Themen wie Ausweichen, „Metaglyphen“, „Die Portale“. , „Fremde Welten“ und mehr.

Wie zu erwarten, wurden viele der Kunstwerke dieser Ausstellungen bereits von Web3-Kunstliebhabern über Auktionen beschlagnahmt. Es sind jedoch nicht alle verschwunden, also schauen Sie unbedingt vorbei 1stDibs- Ausstellungsseite,   um zu sehen, ob etwas Ihre künstlerische Vorstellungskraft anregt. 

Gefolgt von 1stDibs >>  Twitter

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar