NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Sunrise – die Browsererweiterung, die nach NFT-Betrug sucht

VonFaciols

Mai 26, 2022

Sunrise ist eine brandneue Browsererweiterung, die darauf abzielt, die Anzahl der NFT-Betrügereien zu reduzieren. Es funktioniert durch die Überprüfung von Website-URLs mit OpenSea und anderen seriösen Datenbanken. Es ist wichtig, dass die Browsererweiterung kostenlos und Open Source ist, was bedeutet, dass jeder im NFT-Ökosystem sie kostenlos nutzen kann.

Was ist Sunrise und wie verhindert es NFT-Betrug?

Sunrise wurde von Roi Lee und Greg Hunkins entwickelt und ist ein Open-Source-Tool, das Menschen dabei helfen kann, sich in der NFT-Welt zurechtzufinden. Wichtig ist, dass diese Browsererweiterung sowohl für Neulinge bei NFTs als auch für diejenigen, die von Anfang an dabei waren, als zusätzliche Sicherheitsebene dient. 

Sunrise stoppt Betrug nicht. Nicht viel kann Betrüger aufhalten, aber Aufklärung ist äußerst hilfreich. Im Fall von Sunrise liefert es wesentliche Informationen über die von Ihnen besuchten Websites. Bezeichnenderweise bietet es eine Risikobewertung auf der Grundlage von Standortkenntnissen. 

Die meisten Betrügereien verlassen sich darauf, dass Sie Ihre Brieftasche mit einer Website verknüpfen, die oft wie eine vertrauenswürdige und legitime Seite aussieht. Sunrise bringt jedoch jetzt seine Browsererweiterung auf den Markt, um Menschen dabei zu helfen, NFT-Betrug zu vermeiden.  

Die Gründer, Roi und Greg, sind einfallsreich und tauchen jetzt in das Web3 ein. Tatsächlich hat das Paar Ssuper entwickelt, eine native Web3-Community-Plattform und einen nativen Web3-Messenger.

Nachdem Greg Tausende von Menschen durch einen NFT-Betrug verloren hatte, wusste er, dass sich etwas ändern musste. Sie begannen mit der Arbeit an Sunrise, dem NFT-Betrugsprüfer.

„Sunrise ist keine Wunderwaffe gegen Web3-Betrug, ähnlich wie es Browserberechtigungen, E-Mail-Spamfilter und Werbeblocker noch nicht für Web2 sind. Aber Tools wie diese können uns zumindest eine Chance geben“. – Greg Hunkins, Mitbegründer von Sunrise.

Die Sunrise-Browsererweiterung teilt Ihnen mit, ob die Website vertrauenswürdig ist, und warnt Sie vor NFT-Betrug.

Wie funktioniert Sunrise?

Natürlich muss Sunrise irgendwo das Datum bekommen, das es verwendet, um NFT-Betrug zu bestätigen. Sie tun dies auf verschiedene Weise. Sunrise sammelt ihre Informationen aus der OpenSea API, CryptoScamDB und ihrer eigenen Datenbank. Unter Verwendung dieser drei primären Quellen erstellten sie eine Konfigurationsdatei, die Websites3 Vertrauenswerten zuordnet.

Für Gemeinden und NFT-Projekte sind diese Zuverlässigkeitsbewertungen zusätzliche zu berücksichtigende Faktoren. Sunrise, der NFT Scam Detector, untersucht den Verifizierungsstatus, die Anzahl der Eigentümer, das ETH-Volumen, die Langlebigkeit des Projekts, den Ruf des Gründers und die Wahrscheinlichkeit eines Identitätswechsels. 

Sie haben also den Browser Sunrise NFT Scam Detector Extension installiert und können nun im Internet suchen.Jede Website, die Sie verwenden, hat in der Ecke ein kleines Modal, das die Vertrauensbewertung anzeigt. Wichtig ist, dass die Sunrise-Datenbank, wenn sie wächst, ein umfassenderes Wissen über NFT-Betrug haben wird, um die Leute darüber zu informieren. Von hier aus können Sie selbst entscheiden, ob Sie fortfahren oder nicht. 

Datenschutzprobleme bei Sunrise

Sicherheit und Datenschutz sind wichtige Anliegen für alle, weshalb Sunrise einen Offline-Konfigurationsansatz verwendet, um sein Design mit datenschutzorientierten Erweiterungen zu vergleichen.

Dies ist einer der Hauptgründe, warum sie diese vollständig Open-Source-Erweiterung erstellt haben. Grundsätzlich ist Ihre Browsing-Aktivität immer lokal und wird niemals ohne Opt-in-Zustimmung gesendet. 

Sunrise selbst wird Sie nicht zu 100% vor NFT-Betrug bewahren, aber dank Roi und Greg macht es den Ort etwas sicherer und verringert die Risiken. Die  Browsererweiterung  ist der Beginn des Kampfes gegen NFT-Betrüger, aber Sie müssen auch einen Sicherheitsansatz für NFT und Web3 haben.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar