NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Gerichtsbescheide können jetzt als NFT, Gerichtsurteile in New York, zugestellt werden

VonFaciols

Jun 13, 2022

Wie vom New Yorker Gericht festgestellt, können Gerichtsbescheide jetzt als NFTs zugestellt werden. Dies ist ein äußerst interessanter Schritt nach vorne für den NFT-Raum als Ganzes. Es ist sicherlich einer der spannendsten neuen Anwendungsfälle für NFTs. Das verstorbene Unternehmen Hollan & Knight hat bereits einem Angeklagten in einem Hacking-Fall eine einstweilige Verfügung über eine NFT zugestellt.

New York Court Notices als NFT

Auf der Grundlage eines neuen Urteils des New Yorker Justizsystems können jetzt Gerichtsbescheide über eine NFT zugestellt werden. Wir haben bereits den ersten Fall an dieser Front gesehen, und es könnte der erste von vielen sein. Einige argumentieren, dass dieser Fall einen großen historischen Wert haben könnte, basierend auf der Art dessen, was zum ersten Mal passiert ist.

Der erste Fall war der LCX-Fall, die Kryptowährungsbörse, die für fast 8 Millionen US-Dollar gehackt wurde. Zur Verdeutlichung stellten LCX-Vertreter dem Angeklagten, der anonym bleibt, eine einstweilige Verfügung zu, die mit einem ERC-721 NFT in Kette ausgestellt wurde. LCX erklärte, dass diese Methode „vom New York Supreme Court genehmigt wurde. Es ist ein Beispiel dafür, wie Innovation einem Markt, den manche für unregierbar halten, Legitimität und Transparenz verleihen kann.

Sie finden das NFT auf  Etherscan  .

Was die Zukunft bringt

Es ist jedoch nicht sicher, was dies für zukünftige Gerichtsbescheide enthalten wird. Obwohl es unwahrscheinlich ist, ist nicht bestätigt, ob diese Token von den Parteien verkauft werden können, die sie verteilen und vor Gericht verwenden. Ein Twitter-Nutzer sagte, er „hofft, dass es an die Seele gebunden ist“. Zur Verdeutlichung würde dies bedeuten, dass der NFT nicht verkauft werden kann. Es würde nur einer bestimmten Anzahl von Personen zur Verfügung gestellt. Dies würde beispielsweise passieren, wenn der ursprüngliche Inhaber die Wallet-Informationen verliert.

Wenn das nicht der Fall ist und wenn diese Gerichts-NFTs in Zukunft keine seelengebundenen Token sind, dann stellen Sie sich vor, wie groß einige dieser Verkäufe aus großen Gerichtsverfahren sein könnten …

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar