NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Moonrunners NFT: Worum geht es?

VonFaciols

Jun 29, 2022

In letzter Zeit hat die NFT-Kollektion von Moonrunners im NFT-Bereich für Aufsehen gesorgt. Tatsächlich belegt es den zweiten Platz in Bezug auf die NFT-Sammlungen mit dem höchsten Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden auf OpenSea (zum Zeitpunkt des Schreibens). Es ist nach der OG NFT-Sammlung CryptoPunks an zweiter Stelle. Lassen Sie uns also gleich eintauchen: Was ist die Moonrunners NFT-Kollektion und warum ist sie im Trend?

Was ist die Moonrunners NFT-Kollektion?

Moonrunners ist eine Sammlung von 10.000 handgefertigten NFT PFPs. Moonrunners ist eine kostenlose NFT-Sammlung und tritt in die Fußstapfen mehrerer NFT-Projekte, die kürzlich zu einem Hit geworden sind. Dazu gehören Goblintown.wtf, We Are All Going To Die (WAGDIE) und For The Culture. 

Abgesehen davon, dass Moonrunners frei münzen kann, hat es viele andere Dinge mit den oben genannten Projekten gemeinsam. Zum Beispiel hat es keine Roadmap oder Discord. Tatsächlich will das Projekt „den Lärm ausschalten und man muss zu Discord gehen, um auf dem Laufenden zu bleiben“. Noch wichtiger ist, dass es darauf abzielt, „unter Versprechen zu bleiben und zu viel zu liefern“, eine Linie, die mit vielen neueren kostenlosen NFTs konsistent geworden ist. 

Darüber hinaus ist Moonrunners eine NFT CC0-Sammlung. Zur Erklärung steht CC0 für Creative Commons Zero, was bedeutet, dass es kein Urheberrecht hat. Mit anderen Worten, Sie können das Werk nach Belieben verändern und verteilen, sogar für kommerzielle Zwecke.

Wer hat Moonrunners NFT entwickelt?

Ein Team aus sechs Künstlern, Entwicklern, Überlieferungsschreibern und Beratern hat die Moonrunners NFT-Sammlung erstellt. Die Ersteller stammen aus der ganzen Welt und sind NFT-Eingeborene mit vorheriger Projekterfahrung.

Außerdem ist Moonrunners ein Story-basiertes Projekt. Laut der  Projekt -Website  ist die Tradition wie folgt:

„  Lange Zeit lebte dieses Wolfsrudel auf Primordia in Harmonie und Frieden unter den Menschen, aber ein Monat würde den Lauf der Geschichte für immer verändern und jetzt kommt wieder der purpurrote Vollmond …“

Fans und Sammler können die Twitter-Geschichte des Projekts verfolgen, das bereits über 14.000 Follower hat. Die Idee ist, „die Reise zu genießen“. Außerdem verspricht das Team, „viel zu bieten“ zu haben. Sie müssen jedoch noch die genauen Dienstprogramme preisgeben, falls vorhanden. 

Die Kollektion liegt bereits im Trend!

So kaufen Sie ein Moonrunners NFT

Wie bereits erwähnt, kam Moonrunners als kostenlose Sammlung heraus. Dies bedeutete, dass jeder bis zu zwei NFTs kostenlos prägen konnte und nur Gassteuern zahlte. Jetzt, da die Kollektion ausverkauft ist, haben Sie die besten Chancen, ein NFT zu bekommen, auf Sekundärmärkten wie OpenSea und LooksRare.

Derzeit hat die Moonrunners NFT-Sammlung einen Mindestpreis von 0,45 ETH. Es hat bisher bereits ein Gesamtvolumen von 3.200 ETH angesammelt. Wer eine seltene NFT ergattern möchte, muss deutlich mehr hinblättern. Zum Beispiel verdienten einige der meistverkauften NFTs in der Sammlung 10 ETH.

Alles in allem ist es noch zu früh, um vorherzusagen, wie sich die NFT-Kollektion von Moonrunners in der aktuellen Baisse entwickeln wird. Ob es nur ein Hype-Projekt oder tatsächlich „overliver“ wird, bleibt abzuwarten.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar