NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Revuto Revulution NFT: Erhalten Sie lebenslange Netflix- und Spotify-Abonnements!

VonFaciols

Jul 8, 2022

Wenn Sie Ihre NFTs mit einem klaren Nutzen mögen, dann könnten die NFT Revulutions von Revuto das Richtige für Sie sein. Tatsächlich erhalten Inhaber von Revulution NFT lebenslange Abonnements für Netflix und Spotify. Das ist richtig: Sie müssen keine Passwörter mehr teilen! Das mag zu gut klingen, um wahr zu sein, aber es ist so. Lassen Sie uns also alles über diese bevorstehenden NFTs erfahren.

Was Sie über NFT Revulution von Revuto wissen sollten

Erstens, wie funktionieren die NFT-Revolutionen von Revuto? Nun, es ist eigentlich ziemlich einfach.

In Zusammenarbeit mit dem Bankanbieter Railsr (ehemals Railsbank) und Crypto.com wird Revuto Inhabern von Revulution NFT eine digitale Debitkarte zur Verfügung stellen. Damit können Karteninhaber ihre Netflix- oder Spotify-Abonnements bezahlen.

Offensichtlich ist dies eine große Sache für sich. Zur Veranschaulichung: Die NFTs von Revulution kosten 349 US-Dollar. Für etwa anderthalb Jahre Preis von Netflix und Spotify können Inhaber also ein  lebenslanges Abonnement erhalten. Also, für diejenigen, die beide Abonnements wollen, ist es ein tolles Angebot.

Darüber hinaus werden die Revulution NFTs auf dem Sekundärmarkt handelbar sein. In diesen Fällen deaktiviert Revuto die digitale Debitkarte des Verkäufers und sendet eine an den neuen Karteninhaber. Dies schafft einen revolutionären Sekundärmarkt für beliebte Abonnements. In der Tat könnten Revulution NFTs die Tür zu einer völlig neuen Art der Verwaltung von Abonnementdiensten öffnen.

Wie Revuto-Mitbegründerin Josipa Majić sagte:

„Unser Revuto NFT für Netflix oder Spotify ist nur der Anfang … Mit einem so einzigartigen Ansatz führt Revuto etwas völlig Neues in die Welt der Abonnements ein. Etwas, das die Schaffung eines völlig neuen Marktes für ungenutzte Prepaid-Abonnements ermöglichen wird.

Revuto wird NFT Revulution am Montag, den 11. Juli um 12:00 Uhr MEZ auf  seiner Website veröffentlichen  . Benutzer können für Revuto NFT mit Kredit- oder Debitkarten oder mit Kryptowährungen bezahlen. 

Revuto bietet mit seiner NFT Revulution einen klaren und wertvollen Nutzen.

Alles über den Start der Abonnementverwaltung, Revuto

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Schöpfer von Revulution NFT Revuto ein kroatisches Startup ist. Im Grunde hat Revuto eine App entwickelt, um Abonnements zu verwalten und so den Benutzern zu helfen, Geld zu sparen. Bemerkenswert ist, dass das Unternehmen allein im Jahr 2021 10 Millionen US-Dollar gesammelt hat Darüber hinaus hat Revuto bisher drei Millionen Vorabmitgliedschaften für seine App erhalten.

Während Revulution NFTs noch eingeführt werden müssen, hat Revuto bereits 350.000 aktive Benutzer. Offensichtlich war Revutos Kombination aus Fintech und Krypto in seinem Geschäftsmodell ein Hit für die Benutzer. Mit anderen Worten, sein Streak ist ein großartiges Zeichen dafür, was mit den NFTs von Revulution passieren könnte.

Bemerkenswert ist, dass aktuelle Revuto-Benutzer eine Rolle bei den Revulution NFTs gespielt haben, die sich entfalten. Wie Vedran Vukman, CEO und Mitbegründer des Unternehmens, feststellte:

„Basierend auf dem Feedback, das wir von unseren 350.000 aktiven und verifizierten Benutzern erhalten haben, haben wir uns entschieden, der Community genau das zu geben, wonach sie gefragt hat: eine Lösung, die eine stabile Abonnementgebühr garantiert, die sie auf eine Weise mit ihren Freunden oder ihrer Familie teilen können … einfach und unkompliziert. Darüber hinaus können Benutzer, falls sie den Dienst nicht nutzen, einfach ihr Geld zurückbekommen oder sogar vom Verkauf von NFTs profitieren. Wir wollen es jedem ermöglichen, seine Abonnements effizient zu verwalten und den digitalen Abonnementmarkt letztendlich fairer und gerechter zu gestalten.“

Um mehr über Revuto zu erfahren, besuchen Sie die  offizielle  Website Sie können auch Updates auf ihren offiziellen Kanälen finden, darunter  Telegram  ,  Twitter  ,  Instagram  und  Discord  .

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar