NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Die Chicago Bulls begeben sich für den NFT Fine Art Drop zu Coinbase

VonFaciols

Sep 11, 2022

Das legendäre US-Basketballteam, die  Chicago Bulls  , hat ein brandneues Set von NFT-Kunstwerken enthüllt. Jedes Stück ist eine Hommage an sein reiches Erbe, indem es sein mittlerweile ikonisches Logo wieder aufgreift.

Durch die Initiative haben die Chicago Bulls die Dienste von 23 führenden NFT-Künstlern in Anspruch genommen, von denen jeder seine berüchtigte Markenidentität neu interpretiert und in einem neuen Licht präsentiert hat. Das Ergebnis ist die Kollektion „THE AUROCHS“, die  am 22. September  um  19:00 UTC auf dem NFT-Markt von Coinbase erscheinen wird.

Einige der größten Künstler der NFT-Sphäre haben dem Projekt ihr beachtliches Talent zur Verfügung gestellt, darunter Deadfellaz, Gxng Yxng, Mike Fogg, LOGIK, Shay the Surrealist und viele mehr. Jeder Künstler hat ein Stück mit einer völlig einzigartigen Version des kraftvollen schwarz-weiß-roten Logos des wütenden Stiers geschaffen. Infolgedessen wird Coinbase eine 24-Stunden-Auktion für alle 23 1/1-Kunstwerke mit einem Anfangsgebot von 0,2 ETH veranstalten.

Nach dem Verkauf wird Coinbase den Erlös vierfach aufteilen, wobei Künstler und Bullen jeweils 40 % erhalten, die NBA 10 % abzieht und der Rest für  „After School Matters“ reserviert wird  . Eine in Chicago ansässige gemeinnützige Wohltätigkeitsorganisation mit dem Ziel, benachteiligten Jugendlichen zu helfen.

Erfahren Sie mehr >>  hier

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar