NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Die Gewinner des Ballon d’Or erhalten NFT

VonFaciols

Sep 14, 2022 ,

Der  Goldene Ball  ist eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen im Fußball und wird von Spielern aus aller Welt begehrt. In diesem Jahr erhalten Top-Fußballer, die das Glück haben, die Auszeichnung zu gewinnen, nicht nur eine goldene Statue, sondern auch NFT.

Dies wurde von den Medien in Frankreich gemeldet und von der Award-Vereinigung selbst am 8. September 2022 bestätigt. 

Die 66. Verleihung des Ballon d’Or findet am  17. Oktober 2022 statt  . Wenn die Gewinner bekannt gegeben werden, werden die NFTs präsentiert. Zu den spezifischen Kategorien, die mit NFTs kommen, gehören der beste Mann und die beste Frau, der beste Stürmer und der beste Torhüter. 

Zusätzlich zu den NFTs, die an die Gewinner vergeben werden, wird es auch eine NFT-Sammlung für die Öffentlichkeit zum Kauf geben. Wenn dieser erste NFT-Ausflug ein Erfolg ist, könnte dies ein konsequenterer Bestandteil des Vergabeverfahrens werden.

Laut der Equipe Media-Gruppe, die hinter dem  Goldenen Ball  steht, ist dies alles ein Versuch, mehr als ein web3-Element in eine zehnjährige und weltweit anerkannte Auszeichnung einzuführen. 

„  Dieser ersten Kollektion werden weitere folgen, wie zum Beispiel der Golden Ball und ganz allgemein die Gruppen Equipe und Amaury, die sich auf nachhaltige Weise in die Welt von Web3, der neuen Ära des dezentralisierten Internets  , projizieren wollen“, sagte die Agentur. 

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar