NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Das MoMA verkauft Kunstwerke von Renoir und Picasso, um NFTs zu erwerben

VonFaciols

Sep 16, 2022

Diese Woche gab das Museum of Modern Art (MoMA) in New York bekannt, dass es traditionelle Kunst im Wert von bis zu 70 Millionen US-Dollar verkaufen wird, um seine Bemühungen auf dem digitalen Kunstmarkt zu finanzieren, und dieser Markt umfasst NFTs. Die Ankündigung ist eine klare Erinnerung an die Popularität von NFTs und ihre Rolle in der Zukunft der Kunst. Als Ergebnis dieses Kunstverkaufs umfasst ein Teil der zum Verkauf stehenden Kunst Werke von Pablo Picasso und Pierre-Auguste Renoir.

Das MoMA verkauft Picasso und Renoir, um die NFT-Sammlung zu finanzieren

Die Nachricht bestätigt, dass das MoMa in die Zukunft blickt und seine Kunstsammlung über physische Kunst und NFT-Kunst hinaus erweitert. Darüber hinaus deuten erste Schätzungen darauf hin, dass die Sammlung von 29 zeitgenössischen Kunstwerken ungefähr 70 Millionen US-Dollar erreichen wird. Die Sammlung wird diesen Herbst bei Sotheby’s versteigert.

Bemerkenswerte Stücke zum Verkauf umfassen:

  • Francis Bacon,   Drei Studien zum Porträt von Henrietta Moraes   (1963)
  • Pablo Picasso,   Gitarre auf einem Tisch   (1919)
  • Pierre-Auguste Renoir,   Die Erdbeeren   (um 1905)
  • Joan Mirò,   Malerei   (1949)

Glenn Lowry, Direktor des MoMA, sagte:  „Wir erweitern unser digitales Publikum, ohne etwas zu verlieren, daher erkennen wir, dass wir unsere Kapazität außerhalb und online erhöhen müssen.“

Welche NFTs wird das Museum of Modern Art kaufen?

Wie üblich nimmt NFT Twitter die Entscheidung des MoMA bereits auf die leichte Schulter. Tatsächlich scherzen sie auch darüber, wie sie entscheiden werden, welche NFTs sie kaufen. Ein Benutzer, @ben_zank, sagte:  „Das MoMA plant, sein 70-Millionen-Budget über den Tweet ‚Release your art, I’m collect‘ auszugeben“.

Schließlich wird es interessant sein zu sehen, was NFTs in  der neuen digitalen Kunstsammlung  des MoMA tun. Einige der bekannteren NFTs wie CryptoPunks, BAYC, Ringers, Fidenza, Beeple, Squiggles und XCOPY werden sicherlich in Betracht gezogen.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar