NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Banksys Original-NFTs werden dank Austin Wilde auf MakersPlace veröffentlicht

VonAdmin

Okt 4, 2022

Banksys Originalkunstwerke werden dank Austin Wilde bald auf MakersPlace (dem Premium-Kunstmarktplatz von NFT) erhältlich sein. Die NFT BADMEANiNOOD-Serie von Austin Wilde x Banksy wird Kunstdesigns des berühmten Graffiti-Künstlers sowie einige großartige Hilfsmittel enthalten.

Der erste Drop, bestehend aus fünf NFTs, startet am 4. Oktober um 12:00 Uhr PT / 15:00 Uhr ET. Zusätzlich gibt es ein 12-Zoll-Vinyl-Musik-NFT und vier einzigartige NFT-Poster. 

Austin Wilde kreiert die BADMEANiNOOD NFT-Serie

Austin Wilde ist ein ehemaliger Graffiti-Künstler, Kreativdirektor und Inhaber eines unabhängigen Labels und arbeitet derzeit als Musiklehrer. In den frühen 2000er Jahren leitete er ein Plattenlabel, das für Zusammenstellungen von Kultklassikern berühmt war.

Unter diesen Alben war eine Hip-Hop-Serie namens BADMEANiNOOD. Um das Artwork für das Album zu erstellen, rekrutierte Austin Wilde einen unbekannten Graffiti-Künstler, Banksy. Daher produzierte Banksy für die Versionen 2002-2003 vier Original-Albumcover und Poster mit einer zusätzlichen 12-Zoll-Hülle.

Jetzt, fast zwanzig Jahre später, hat der berüchtigte Straßenkünstler Banksy Austin die vollen Lizenzgebühren für die Projekte zur Verfügung gestellt. Dank dieser Entscheidung kommt BADMEANiNOOD auf den NFT-Markt MakersPlace.

„Es ist mehr als zwei Jahrzehnte her, seit ich diese Serie mit talentierten Musikern und originellen Designs von Banksy veröffentlicht habe. Ich fühle mich geehrt, diese einzigartigen Vinyl-, CD- und Poster-Kunstwerke einem ganz neuen Publikum zu präsentieren und sie durch die digitale Welt zum Leben zu erwecken“. sagte Wilde.

Banksys Original-NFTs sind hier 

Die erste Veröffentlichung der Compilation-Serie von Wilde BADMEANiNOOD erschien Anfang der 2000er Jahre mit dem Musikproduzenten Skitz. Banksy schuf ein Originalbild für schwere Artillerie, das ein Paar Adidas-Turnschuhe für das Albumcover trug.

Auch für die anderen Albumcover verwendete der Graffiti-Künstler Banksy Bilder aus seiner Sammlung und modifizierte sie passend zum BADMEANiNOOD-Thema. Diese Bilder werden nun Teil der kommenden NFT-Sammlung sein.

Dann werden Wilde und MakersPlace mit den vollständigen Urheberrechten für die Designs in den kommenden Monaten mehrere Versionen der Compilation-Serie mit Banksys Designs veröffentlichen. Außerdem sind die meisten davon originale Banksy-Kunstwerke mit Postern in limitierter Auflage und einige sogar mit Original-, Deadstock- und neuen Vinyls.

Das Vinyl NFT wird mit einem erstaunlichen Dienstprogramm geliefert, einschließlich einer 
physischen 12-Zoll-Remix-Vinyl-Schallplatte.

Die erste Sammlung von fünf NFTs wird am 4. Oktober auf den Markt kommen

Ab dem 4. Oktober wird die erste Kollektion von NFT BADMEANiNOOD mit Originalkunstwerken von Banksy erhältlich sein. Diese Sammlung besteht aus 5 NFTs. Diese sind, 

  • Vinyl 12″ REMIX: Roots Manuva x The Beatles:   Yellow Submarine –  The Completest Edition – mit einer Reserve von 2 ETH – kommt mit einer physischen Vinyl 12″ Remix Disc, einem OG-Sticker und einem gestempelten und gestempelten Roots Manuva 50x70cm Poster der zweiten Edition Signiert von Wilde.
  • Vier einzigartige große NFT-Poster werden ebenfalls mit Reserven von jeweils 1-2 ETH versteigert.
  1. Peanut Butter Wolf 60 × 40 Blueback-Poster
  2. Scratch Perverses 60×40 Blueback-Poster
  3. Poster Blueback 60×40 Wurzeln Manuva
  4. SKITZ 60×40 Blueback-Poster

Käufer der NFT-Poster erhalten außerdem ein riesiges und mageres 60×40-Zoll-„Blueback“-Poster. Dies ist ein physisches einlösbares Poster und hat eine riesige Größe.

Banksy NFT-Originalvorlage wird der Ukraine helfen

Austin Wilde und MakersPlace haben sich bereit erklärt, 10 % der Erlöse aus Banksy NFT-Verkäufen an  MOAS Mission Ukraine zu spenden. MOAS ist eine Wohltätigkeitsorganisation, die hilft, Menschen, die vom schrecklichen Krieg in der Ukraine betroffen sind, medizinisch zu versorgen und zu unterstützen.

Schließlich werden die NFTs am 4. Oktober über die MakersPlace-Website zum Verkauf angeboten.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Admin

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und das Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar