NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Der Delisting-Bug von OpenSea schlägt erneut zu; Nehmen Sie kurz die Azuki NFTs heraus

VonAdmin

Okt 4, 2022

OpenSeas inzwischen berüchtigter „Löschfehler“ hat erneut zugeschlagen. Diesmal traf es jedoch Azuki und entfernte vorübergehend mehrere Azuki-NFTs von der Plattform. Ähnliche Situationen sind bereits vorgekommen, insbesondere im Juni dieses Jahres beim Bored Ape Yacht Club.

Das Delisting-Szenario von Azuki OpenSea

Letzte Nacht, den 30. September, twitterte Azuki, eine der größten und erfolgreichsten NFT-Sammlungen, und sagte: „Wir haben OpenSea bezüglich der Delisting-E-Mails kontaktiert, die an Azuki-Besitzer gesendet wurden, und warten auf eine Antwort. Unsere Arbeitstheorie ist, dass wir mit einem ähnlichen Fehler / Problem konfrontiert sind (in Bezug auf ein früheres BAYC-Delisting). Überprüfen Sie Discord auf Live-Updates, sogar  @DemnaAzuki wird twittern ,  während wir daran arbeiten, das Problem zu beheben.

OpenSea hat das Problem in nur einer Stunde und sechs Minuten nach dem ersten Tweet behoben. Daher wurden alle zuvor gekündigten NFTs wieder in die Portfolios ihrer rechtmäßigen Eigentümer integriert.

OpenSea machte den Nachteil ihres „Trust and Security Reporting System“ verantwortlich und erklärte, dass dies das Problem bei Azukis Delisting von ihrer Plattform sei.

Als es mit dem Bored Ape Yacht Club passierte, kontaktierte das Unternehmen von Yuga Labs OpenSea, um sicherzustellen, dass es nicht wieder passiert.

Die Auswirkungen des Delistings

Ein Delisting ist für keine der Parteien, Märkte oder Projekte ein geeignetes Szenario. Bei Azuki könnte dies Anlass zur Sorge gegeben haben, dass einige ihrer Benutzer ihre NFTs möglicherweise nie wieder sehen. Darüber hinaus kann OpenSea das Vertrauen der Community verlieren, wenn eines der größten Projekte auf seiner Plattform ohne ersichtlichen Grund entfernt wird. Das kann nie gut aussehen.

Dies kann zum Verlust von Kunden sowohl für die Sammlung als auch für den Markt führen. Tatsächlich wird der Handel einer bestimmten NFT-Sammlung während der Delisting-Zeiträume oft eingestellt. Es könnte auch zu einem Rückgang des Mindestpreises für die Abholung im Gespräch führen, wenn Benutzer ihnen die Schuld geben, obwohl sie nichts falsch gemacht haben.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Admin

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und das Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar