NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Sappy Seals NFT: die Community für Meme-Liebhaber

VonAdmin

Okt 4, 2022

Sappy Seals ist ein Projekt, das während des Bärenmarktes ein großes Volumen verzeichnet. Als Pionier der Meme-Kultur scheinen Robben sich nicht zu bewegen. Werfen wir also einen Blick auf dieses niedliche PFP-Siegelprojekt.

Was ist Sappy Seals?

Sappy Seals ist eine Sammlung von 10.000 entzückenden Robben-NFTs mit einem Zuhause in der Ethereum-Blockchain. Es ist ein von der Community betriebenes Projekt, dessen Schwerpunkt auf der Erweiterung des Metaversums liegt.

Während die niedliche Ästhetik einst von Pudgy Penguin unterstützt wurde, sind es heutzutage die Robben

Ohne Zweifel wird in den meisten NFT-Twittern oft die Stärke und Einheit der Sappy Seals-Community erwähnt. Obwohl die meisten es als eine gute und positive Gemeinschaft sehen, sehen andere es als eine „knirschende“ Gemeinschaft. Sie werden oft als „sh * tposter“ bezeichnet, was als eine gute oder eine schlechte Sache angesehen werden kann.

Ein Benutzer,  @MrPJCooper  , sagte:  „Sappy Seals scheint die interessantesten Community-Mitglieder zu haben.“ @ Web3Willyy  fügte hinzu:  „Sappy Seals hat letzte Woche meine Timeline zerstört. Vielleicht die stärkste Gemeinschaft im All?“

Auf der anderen Seite  sagte @ 0nlyPabs  :  „Die Sappy Seals-Community überrascht immer wieder mit ihrem wöchentlichen Cringe.“

Wie auch immer, irgendjemand spricht immer über die Sappy Seals-Community.

Wer hat die Sappy-Siegel erschaffen?

Sappy Seals wurde am 2. September 2021 unter der Leitung von  @wabdoteth gestartet  , der auch Pixlverse gründete, eine Metaverse-Plattform, die sich strategisch mit zahlreichen anderen NFT-Projekten zusammengetan hat, um eine starke Gruppe aufzubauen.

Neben seinen Abenteuern auf Ethereum ist Wab nun auch im Rhythmus von Cardano NFT bekannt. Auf Twitter spricht Wab oft über verschiedene Elemente der Kryptowährung und den NFT-Raum. Zuletzt wurden Diskussionen über Überleben und Wohlstand durch einen Bärenmarkt geführt. Außerdem können die meisten ihrer Fans nicht anders, als ihre großartige Arbeitsmoral zu loben.

Absteckung von NFT-Siegeln

Inhaber von Sappy Seals können ihre NFTs einsetzen, um PIXL, ihren ERC20-Utility-Token im Pixlverse-Metaversum, zu verdienen. Das Pixlverse bietet Erlebnisse wie spielerisches Farmen, Land des Metaversums, Spielmodi und mehr. Darüber hinaus gibt es einen Markt für Metaversum-Gegenstände, die Besitzer im Spiel im Pixlverse verwenden können.

Staking verwendet einen innovativen Vertrag, der auf Seltenheit basiert. Das bedeutet, dass es abhängig von der Seltenheit der NFTs der Inhaber darauf ankommt, wie viel $ PIXL sie verdienen werden. Zum Beispiel können Einstiegssiegel 50 pro Tag verdienen und 28 1: 1-Siegel können 500 pro Tag generieren.

Derzeit liegt der Preis von $PIXL bei 0,0005748 USD, nachdem er im November 2021 ein Allzeithoch von 0,006683 USD erreicht hatte. 

Ursprüngliche Preisentwicklung

Auf OpenSea hat Sappy Seals einen aktuellen Tiefstpreis von 0,83 ETH und ein Allzeit-Gesamtvolumen von 11,1.000 ETH.

Zum Vergleich: Im April dieses Jahres verzeichnete das Projekt einen durchschnittlichen Verkaufspreis von über 2 ETH, verglichen mit dem Durchschnittspreis von 0,44 ETH. Insgesamt 3.813 Wallets enthalten ein Seal NFT. Es gibt 10.000 NFTs und 7.690 setzen.

Die Abenteuer der Pixlverse-Metaverse

Mit der Gründung von Pixlverse durch Wab festigten die Seals und andere NFT-Sammlungen ihr Engagement für das Metaverse und seine Zukunft.

Das Pixelverse ist ein 2D-Metaverse, in dem verschiedene NFT-Communities interagieren, ihre eigenen Welten erschaffen und auch nahtlos die Welten der anderen besuchen.

Sappy Seals waren der Hauptkatalysator für den Start des Pixlverse, mehr Details dazu finden Sie auf  der Website  .

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Admin

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und das Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar