NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Das Lucerne Festival lanciert seine erste NFT-Kollektion

VonFaciols

Okt 29, 2022

Die legendäre 80-Jahr-Feier der klassischen Musik Das Lucerne Festival veröffentlicht vor dem Forward Festival eine NFT-Sammlung mit einzigartigen Postern. Dies ist der allererste Start für das Musikfestival. Die NFTs repräsentieren mit vier Archivplakaten des Lucerne Festival das tiefe Erbe des Festivals. Lesen Sie weiter, um mehr über das Festival und die Prägung dieser wegweisenden NFTs zu erfahren.

Wofür stehen die NFTs des Lucerne Festival?

Lucerna NFT geht im Rahmen des Forward Festivals experimentelle und innovative Wege. Patron-of-Art.com wird digitale Sammlerstücke herausbringen. Darüber hinaus ist dies auch die klassische Festival-Debüt-NFT-Sammlung. Darüber hinaus beginnt der Verkauf von NFTs exklusiv auf Patron-of-Art.com am 2. November 2022.

Michael Haefliger, Geschäftsführer und künstlerischer Leiter des Lucerne Festival, sagte: „  Es liegt in der DNA des Lucerne Festival, innovativ zu sein, nicht nur in Bezug auf Live-Konzerterlebnisse, sondern auch in der Interaktion mit unserem Publikum. Ich freue mich unglaublich darauf, unsere erste Sammlung von NFTs herauszubringen und Kunstwerke zu teilen, die unsere vergangenen Festivals repräsentieren. Diese neue Technologie bietet uns eine kreative Möglichkeit, Zielgruppen zu erreichen, die wir über herkömmliche Kanäle möglicherweise nicht erreichen.

Das Festival geht auf das Jahr 1938 zurück, damals veranstaltete der legendäre italienische Komponist Arturo Toscanini ein legendäres „Concert De Gala“, bei dem die Solisten ein einzigartiges Orchester bildeten. Die  NFT-Kollektion  ist auch eine Hommage an die Höhepunkte des Festivals und das reiche Erbe des Lucerne Festival. Zur Verdeutlichung: Die erste NFT-Sammlung wird Folgendes enthalten:

  • Internationales Musikfest Luzern, 1954 – von Donald Brun
  • Internationales Musikfest Luzern, 1991 – von Niklaus Troxler
  • Internationales Musikfest Luzern, 1994 – von Rosmarie Tissi
  • „Eros“ – Lucerne Festival, 2010 – von Interbrand

Es ist wirklich eine großartige Zeit für Music NFT und das klassische Festival ist auch ein großer Schritt, um sich an die neueste Technologie und die neue Welle der Branche anzupassen.

Was ist das Lucerne Festival?

Zu den Vorteilen der NFT-Sammlung gehören unter anderem die Mitgliedschaft im exklusiven Friends of Lucerne Festival Club, 2 Freikarten für das Frühlingsfest 2023, inklusive Backstage-Besuch, 3 Monate kostenloser Zugang zum Streaming-Service von Lucerne Festival, einschließlich der anderen. Zu den Vorteilen gehören auch die lebenslange Mitgliedschaft im Patron of Art Patrons Circle und ein persönliches Meet and Greet mit Michael Haefliger und Dr. Stephan Holzer.

Das Festival hieß früher Internationale Musikfestwochen Luzern und geht ebenfalls auf das Jahr 1938 zurück. Heute zählt es zu den führenden internationalen klassischen Musikfestivals und bietet Frühlings-, Sommer- und Herbstveranstaltungen.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar