NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Die norwegische Regierung eröffnet ein Metaverse-Büro in Decentraland

VonFaciols

Okt 29, 2022

Norwegen setzt seine Anpassung der Web3-Technologie fort, indem es ein Metaverse-Steuerbüro in der beliebten virtuellen Welt Decentraland einführt. Der Schritt der Regierungsbehörden Brønnøysund Register Center und Skatteetaten, der nationalen Steuerbehörde, ist eine Partnerschaft mit Ernst & Young (EY). Gemeinsam hoffen sie, dass das Metaverse-Finanzamt dazu beitragen wird, sich mit der jüngeren, technikbegeisterten Generation Norwegens zu vernetzen. Die Ankündigung erfolgte gestern während der ICT-Konferenz in Nokiaos, Norwegen.

Norwegen führt Metaverse-Steuerbüro in Decentraland ein!

Der jüngste Schritt der norwegischen Regierung sieht die Schaffung eines vollwertigen Metaverse-Steuerbüros in Decentraland vor. Zur Klarstellung: Die Behörden, die diese Aufgabe übernehmen, sind das Brønnøysund Register Center, das mehrere norwegische öffentliche Register verwaltet, und Skatteetaten, die nationale Steuerbehörde.

Das Unternehmen, das ausgewählt wurde, um ihnen bei dieser neuen Metaverse-Herausforderung zu helfen, ist Ernst & Young. Insbesondere ist EY in Decentraland bereits digital mit eigenen Büros präsent.

Magnus Jones, Head of Innovation bei EY, sprach über das neue Metaverse Norway-Projekt und erklärte: “  Immer mehr Behörden sehen eine klare Notwendigkeit, auf Plattformen präsent zu sein, auf denen hauptsächlich jüngere Generationen sowohl aus steuerlichen als auch aus rechtlichen Gründen Informationen erhalten“.

Wozu dient das Metaverse-Finanzamt?

Norwegen hofft, dass sein neues Metaverse-Steuerbüro mit  EY  jüngere Generationen dazu ermutigen wird, den Weltraum in Decentraland zu besuchen.

Darüber hinaus möchte die Regierungsbehörde angesichts einer wachsenden Krypto-Community in Norwegen dazu beitragen, die Menschen im Metaversum aufzuklären. Fragen wie  die Meldung von Kryptowährungseinnahmen  und andere web3-bezogene Fragen werden von den Mitarbeitern hier im virtuellen Raum beantwortet.

Schließlich hat Brønnøysund große Pläne für die Verwendung von web3 in der Zukunft. Derzeit untersuchen sie auch dezentrale autonome Organisationen (DAOs), Wallets und NFTs.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar