NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Opus und Bernie Ecclestone lancieren eine NFT-Grand-Prix-Kollektion

VonFaciols

Nov 2, 2022 ,

Glorious Digital, ein erstklassiges Web3-Studio, hat eine Zusammenarbeit mit dem Luxusverlag Opus und Formel-1-Gründer Bernie Ecclestone angekündigt. Gemeinsam werden sie zwei NFT-Kollektionen herausbringen, um den 26 legendären Grand-Prix-Autos zu gedenken. Darüber hinaus wird jedes NFT ein riesiges Polaroid-Bild sein, das mit einer der weltweit einzigen 20-Zoll-x-24-Kameras erstellt wurde. 

Schauen wir uns also die Sammlung genauer an und wie Sie einen NFT Grand Prix sammeln können!

Die Details der NFT-Kollektion

Die 26 historischen Autos werden in zwei Sammlungen auf der Blockchain zum Leben erweckt. Die erste Kollektion, The Ecclestone Grand Prix Collection, wird eine exklusivere Veröffentlichung sein. Diese Sammlung wird aus 26 einzigartigen digitalen Kunstwerken bestehen, die jeweils 1 Meisterschaftsauto zeigen. Die glücklichen Personen, die sich einen einzigartigen NFT sichern, haben die Chance, den Nutzen wie kein anderer zu erleben. Dazu gehören eine Einladung zum Besuch der Bernie Ecclestone-Strecke, eine private Tour durch die 26 Autos, Sitzplätze am Streckenrand, um einige der Autos beim Fahren zu beobachten, und vieles mehr. Nicht nur das, sondern es gibt auch die Gelegenheit für den Besitzer des NFT und 12 Freunde, die von Bernie höchstpersönlich gehostet werden! 

Die Sammlung wird als digitale Auktion gestartet und    vom 1. bis 7. Dezember auf dem Glorious -Markt veröffentlicht. Die zweite Sammlung, The Grand Prix Trilogy Collection, wird etwas zugänglicher sein. Zur Verdeutlichung wird die Sammlung 26 NFTs in einzigartiger Ausgabe enthalten, die Bilder der 26 Autos verwenden, jedoch in einem einzigartigen Dreiersatz. Die Kollektion ist vom 17. bis 30. November auf dem Marktplatz zum Preis von 500 € erhältlich.

Oben einige der Bilder, die in die Sammlung aufgenommen werden. 
Bildnachweis: Glorious Digital

Wer genau steckt hinter der NFT Grand Prix Kollektion? 

An der Zusammenarbeit sind verschiedene Einheiten beteiligt, aber wer genau sind sie? Opus ist in erster Linie    ein führendes Verlagshaus, das mit Größen wie Prince, Usain Bolt, Manchester United, Ferrari, Pele, Her Majesty the Queen, dem World Boxing Council, der Formel 1 und anderen zusammengearbeitet hat. Außerdem ist  Bernie Ecclestone  der ehemalige CEO des Formel-1-Konzerns. Seinen Bemühungen ist es zu verdanken, dass die Formel 1 zu dem weltberühmten Sport geworden ist, der sie heute ist. Schließlich Glorious Digital, der Markt und das NFT-Studio, das mit einigen der wichtigsten Marken der Welt wie Wimbledon und der Nelson Mandela Foundation zusammengearbeitet hat.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar