NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Das Unternehmen hinter STEPN kündigt den NFT MOOAR-Markt an

VonFaciols

Nov 7, 2022

Die Muttergesellschaft der beliebten  Move-to-Earn-Plattform STEPN  , Find Satoshi Lab (FSL), startet einen NFT-Markt namens MOOAR. Der neue NFT-Marktplatz ist nach STEPN und der dezentralen Börse DOOAR das dritte FSL-Produkt, das auf den Markt kommt. MOOAR zielt darauf ab, einen neuen NFT-Markt als Mitgliedsbereich bereitzustellen, der Ethereum und Solana NFT unterstützt.

Der NFT MOOAR-Markt ist nur für Mitglieder

MOOAR zielt darauf ab, den NFT-Marktsektor zu revolutionieren. Benutzer können einen Premium-Service mit einer monatlichen Abonnementgebühr von fast 30 US-Dollar erwarten. Die Plattform wird auch ein Sprungbrett haben, um neue Designs von Schöpfern außerhalb des Ökosystems zu präsentieren.

Bezeichnenderweise erhält MOOAR keine Provisionen aus Verkäufen. Stattdessen berechnen sie 29,90 US-Dollar pro Monat für Abonnements. Dies gibt NFT-Kunstschaffenden mehr Kontrolle über die Gelder, die sie erhalten, und bedeutet, dass MOOAR nicht von Verkäufen profitiert.

Zusätzlich zu den Servicegebühren von 0 % haben die Benutzer Zugriff auf exklusive exklusive Designs und einen Leveling-Prozess, der das NFT-Markterlebnis um Gameplay-Elemente erweitert.

Darüber hinaus verwendet der neue NFT MOOAR-Marktplatz Lizenzgebühren, die von Erstellern für Zweitverkäufe festgelegt werden. Sie erwarten, dass dieser zwischen 0,5 % und 10 % liegen wird.

MOOAR möchte Schöpfer stärken und sieht dies als einen Kernwert seines Marktes. In einem Blogbeitrag erklären sie:   „Wir wollen der Community etwas zurückgeben, den Status quo der NFT-Branche ändern und ein ganzheitliches Ökosystem schaffen, um Entwickler und Benutzer zu stärken.

Der NFT-Markt ist Teil des breiteren FSL-Ökosystems

Find Satoshi Lab zielt darauf ab, ein vollständig autarkes Ökosystem zu werden, indem es die Abhängigkeit von anderen Systemen beseitigt und sich auf die Verbesserung Ihres Produkts konzentriert. Eine Möglichkeit, wie Eigentümer das Beste daraus machen können, besteht darin, über das  Launchpad abzustimmen. MOOAR wird auch GMT, das FSL-Ökosystem-Token, verwenden. 

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar