NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Dmitri Cherniak stellt die Kollektion „Light Years“ in Paris Photo aus

VonFaciols

Nov 11, 2022 ,

Ab heute wird der kanadische Künstler Dmitri Cherniak seine generative Kunstsammlung „Light Years“ auf der Paris Photo, einer internationalen Kunstmesse, ausstellen. Die Sammlung besteht aus 100 einzigartigen NFTs, die jeweils von einem physischen Silbergelatineabzug begleitet werden. Darüber hinaus debütiert die Kollektion vom 10. bis 13. November in Paris.

Was sind die Details der Sammlung und wie kann ich eine besitzen?

Light Years ist Dmitris Vater gewidmet und ein Projekt, das in Zusammenarbeit mit dem Nachlass von  László Moholy-Nagy veröffentlicht wird  . Während Dmitri die Welt bereiste, entwickelte er die Kunstwerke in dieser Sammlung, während er den denkwürdigen ungarischen Künstler Moholy-Nagy recherchierte. Auf die Frage, wie Moholy-Nagys Arbeit Dmitri inspiriert habe, sagte er Folgendes:

„Moholy-Nagy ist ein bahnbrechender Künstler, Denker und Pädagoge, den ich bewundert habe, lange bevor Light Years konzipiert wurde.

Darüber hinaus ist für den Besitz eines Light Year NFT ein Selection Pass erforderlich. Pässe werden über eine niederländische Auktion auf dieser  Website  am 1. Dezember um 10:00 Uhr pazifischer Zeit (GMT-8) erhältlich sein. Der Preis beginnt bei 70 eth und sinkt alle 12 Sekunden um 0,2 eth. Ein Preis von 10 eth bleibt bestehen, bis das Projekt erschöpft ist. Denken Sie daran, je früher Sie an der Auktion teilnehmen, desto weniger Auswahlpässe erhalten Sie. Die erhaltene Nummer bestimmt die Priorität des Käufers bei der Auswahl des gewünschten Kunstwerks. Weitere Details zur Sammlung finden Sie  hier  .

Der ungarische modernistische Künstler László Moholy-Nagy. 
Bildnachweis: dezeen

Wer ist Dimitri?

Dmitri ist ein kanadischer Künstler und Programmierer, der derzeit in New York lebt. Es gab zahlreiche Ausstellungen seiner generativen Kunst auf der ganzen Welt. Darüber hinaus tauchte Dmitri in den NFT-Raum ein und veröffentlichte mehrere Sammlungen über  Art Blocks  . Dazu gehören Ringers (2021), The Eternal Pump (2021) und The Wrapture (2021). Interessanterweise begann Dmitri erst 2019 mit der Veröffentlichung seiner Arbeiten. Oh, die Macht des Internets!

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar