NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Der smarte Sneaker RTFKT ist da … aber nur für die USA

VonFaciols

Dez 9, 2022

RTFKT hat die Smart-Sneaker-Linie Cryptokicks IRL vorgestellt, den ersten Web3-Sneaker mit der neuesten Technologie von Nike. Die Linie umfasst vier Turnschuhe mit automatischer Schnürung, verbesserter Beleuchtung, haptischem Feedback, Gestensteuerung, Laufverfolgung, App-Konnektivität, AI/ML-Algorithmen und kabellosem Laden. Klingt alles super, oder? Nun, das war der Community noch nicht genug, als das Team ankündigte, dass die smarten Sneaker nur in den USA erhältlich sein würden.

Lassen Sie uns in die neue Sneaker-Linie und das vorliegende Problem eintauchen.

RTFKTs neue Linie smarter Sneaker: Cryptokicks iRL

Während der Miami Art Week enthüllte das Team hinter RTFK seinen „next-gen“ Smart Sneaker, der Nike-Technologie und die Vision von RTFKT kombiniert. Diese Kollektion umfasst vier Farbvarianten, darunter Space Matter, Stone, Ice und Blackout. Die Sneaker enthalten innovative Features, die sie zu den ersten Web3-Sneakers auf dem Markt machen. Im Detail können die Besitzer der smarten Sneaker diese mit der RTFKT Cryptokicks IRL App kombinieren, was ein einzigartiges Erlebnis bietet. Darüber hinaus können Besitzer die Lichter und Animationen ihrer Smart Sneakers über die App anpassen. Zudem können sich smarte Sneaker kurz nach dem Laufen „für einen vorprogrammierten Tragekomfort“ automatisch schnüren. Um die Turnschuhe zu laden, Sie benötigen ein drahtloses Powerdeck. Darüber hinaus wurde die Technologie von der Community verehrt; Sie waren jedoch mit einem anderen Aspekt der Offenbarung unzufrieden.

Können nur die Vereinigten Staaten die Turnschuhe erhalten?

Leider teilte das RTFKT-Team der Community via Twitter mit, dass sie die smarten Sneaker nur in die USA versenden würden. Das Team sagte, dies sei  „auf fortschrittliche Technologie und Produktregulierung zurückzuführen“. Dies führte zu mehreren Tweets, in denen die Empörung der Community zum Ausdruck kam. Die Eigentümer brachten gute Argumente vor und argumentierten, dass das Team acht Monate Zeit hatte, um die Einzelheiten der Lieferung bekannt zu geben. Stattdessen wurde es nicht geklärt, und infolgedessen kauften Sekundärkäufer weiterhin  MNLTH 2  . Außerdem hat das Team einen Thread gepostet um die Luft zu reinigen, jedoch bleiben viele Fragen unbeantwortet. Das Team hat keine Details zu behördlichen Beschränkungen für den Versand aufgenommen, weshalb Community-Mitglieder die Legitimität der Behauptung in Frage stellten. Besitzer können nur hoffen, dass das Team die Versandlogistik für den bevorstehenden Start verbessert. Leider müssen sie in der Zwischenzeit hohe Versandkosten für schicke Sneaker bezahlen.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar