NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Snowcrash kooperiert mit National Geographic für eine herausragende NFT-Sammlung

VonFaciols

Dez 23, 2022 ,

Snowcrash  hat die Einführung einer mutigen neuen National Geographic Genesis NFT-Sammlung angekündigt, die  im Januar 2023 erscheinen soll. Die Sammlung umfasst 16  National Geographic- Fotografen  und Digitalkünstler aus der ganzen Welt.

Diese erstaunliche fotografische Talentshow mit dem Titel „GM: Daybreak Around the World“ ehrt den 135.  Jahrestag von National Geographic. Darüber hinaus wird die Sammlung NFTs aus dem Jahr 1888 in stiller Anspielung auf das Geburtsjahr von National Geographic enthalten.

Snowcrash ist ein hochmodernes Web3-Studio mit einer Mission, die beinhaltet, „Künstlern auf der ganzen Welt Inspiration, Innovation und Eigenverantwortung zu bringen“. Darüber hinaus „bauen Sie Web3-Software und -Dienste, um führende Künstler, Verleger und Marken in Richtung Gemeinschaftswert und -eigentum zu befähigen.“

National Geographic, das Magazin und die Dachmarke, ist seit langem führend in Fotografie und Innovation. Darüber hinaus investiert das Unternehmen weiterhin in die kreative Gemeinschaft mit Projekten, die neue Kreativität in den Fotografiebereich bringen.

Was ist in der NFT-Version von Snowcrash National Geographic enthalten?  

Jeder der 16 teilnehmenden Fotografen wird 118 Ausgaben seiner Sonnenaufgangsfotos auf der Polygon-Blockchain in einem blinden Schlag veröffentlichen. Dies ist ein vielversprechendes Projekt für National Geographic und auch für die beteiligten Fotografen.

„Es ist der Traum eines jeden Fotografen, für National Geographic zu fotografieren, und es ist aufregend, dass ich jetzt durch Blockchain und NFT meine Fotografien und Kunstwerke mit Nat Geo präsentieren kann“, sagte der teilnehmende Künstler Justin Aversano.

Käufer können Kredit- oder Debitkarten verwenden, um NFTs zu kaufen, ohne eine Krypto-Geldbörse verwenden zu müssen. Dies stellt einen weiteren Vorteil für das Projekt dar und wird vielleicht ein Mainstream-Publikum zur Teilnahme ermutigen.

Die Möglichkeiten für fotografische NFTs wachsen weiter. Trotz weniger Foto-NFT-Projekte ist die Fotografie laut einem Bericht des E-Commerce-Spezialisten Remarkable Commerce die lukrativste NFT-Branche für Kreative. Während National Geographic an der Spitze der Fotografie und NFTS steht, hoffen wir, weitere Web3-Fotografieprojekte auf dem Weg zu sehen.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar