NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Polygon zahlte dem NFT-Projekt von y00ts einen Zuschuss von 3 Millionen Dollar, um Solana zu verlassen

VonFaciols

Jan 10, 2023 , ,

Das führende Solana-Startup DeLabs gibt zu, einen Zuschuss von 3 Mio. USD erhalten zu haben, um seine y00ts-NFT-Projekte von Solana auf das Ethereum-Sidechain-Polygon zu verschieben! Projektgründer Rohun Vora, alias Frank DeGods, kündigte die Finanzierung zunächst über den offiziellen Discord-Kanal DeGods/y00ts an. Lesen Sie weiter, um mehr über die Investition zu erfahren und was sie für eines der spannendsten Projekte auf der Blockchain bedeutet.

Polygon zahlte 3 Millionen Dollar?

Anfang dieser Woche gab Frank DeGods bekannt, dass DeLabs von Polygon einen Nicht-Eigenkapitalzuschuss in Höhe von 3 Millionen US-Dollar erhalten hat, um das Team zu erweitern und ein bevorstehendes Inkubatorprojekt zu skalieren. Er fügt hinzu, dass es auch andere Ketten gab, die dem Team mehr Geld boten. Er fährt jedoch fort, seine Entscheidung für Polygon zu präzisieren und beschreibt dies als die beste Richtung für das y00ts-Projekt insgesamt.

Vora sagt auch, dass das Unternehmen sein Geschäft mit wachsenden Teams erweitern wird. Zu den Teams gehören Mitarbeiter für Geschäftsentwicklung, Grafikdesign, Inhaltserstellung und Veranstaltungskoordination. Die Offenlegung der Investition erfolgt eine Woche, nachdem das DeGods-Team seine Pläne zur Verschiebung von Blockchains angekündigt hat. Laut DeLabs wird das DeGods-Projekt zu Ethereum wechseln, während das y00ts-Projekt zu Polygon wechseln wird.

Im laufenden Kryptowährungswinter ist die Solana-Kryptowährung gegenüber der letztjährigen Bewertung um 91 % gesunken. Zum Vergleich: SOL sinkt weiter von seinem Hoch von 258 $ im November 2021. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bewegt sich SOL um einen Wert von ~13 $.

Über y00ts

y00ts  ist ein großes NFT-Projekt, das von DeLabs, den Gründern des (ehemaligen) Hauptprojekts Solana DeGods, ins Leben gerufen wurde. y00ts ist ein NFT-Projekt mit 15.000 Profilbildeinheiten (PFP). Und DeGods ist eine Sammlung von 10.000 digitalen Kunstwerken. Frank fügte hinzu, dass er mit den Mitteln und dem erweiterten Team noch mehr Qualitätsprojekte liefern wolle. Die Ziele sind, die Aufmerksamkeitsökonomie zu dominieren, fantastische Partnerschaften und Geschäfte mit Unternehmen anzubieten und insgesamt magische Erlebnisse zu schaffen. Er kündigte auch an, dass das Unternehmen in Kürze eine Jobbörse veröffentlichen wird.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar