NFT-Blog

Non-fungible token. Leitfäden, Einblicke und Nachrichten.

Exchange.art NFT Marketplace akzeptiert jetzt BONK und USDC

VonFaciols

Jan 20, 2023

Exchange.art akzeptiert jetzt SPL-Token (Solana Program Library) und gibt Erstellern die Möglichkeit, mit Kryptowährungen aus dem Solana-Ökosystem bezahlt zu werden. Diese neue Integration gibt Künstlern mehr Kontrolle über ihre Einnahmen und eröffnet neue Monetarisierungsmöglichkeiten. Bisher erhielten Ersteller nur SOL $ als Zahlung.

Warum akzeptiert Exchange.Art jetzt SPL-Token?

Exchange.art akzeptiert jetzt  SPL-Token  , mit denen Ersteller die Währung auswählen können, in der sie ihre NFTs verkaufen möchten. Dies gibt Entwicklern mehr Flexibilität in Bezug auf die Preisgestaltung sowie Schutz vor Preisschwankungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Diese neue Integration hilft Exchange.art auch, seine Reichweite zu erweitern und mehr Benutzer anzuziehen, da es jetzt mehr Zahlungsoptionen unterstützt. Der NFT-Markt akzeptiert jetzt Stable Coins wie USDC sowie alternative Coins wie Bonk. Bonk wurde als Münze des Dogen von Solana bekannt und imitierte die berühmte alte Dogecoin-Münze.

Was sind SPL-Token?

SPL-Token sind eine Art von Kryptowährung, die von Solana entwickelt und in ihrem Netzwerk verwendet wird. Der Benutzer kauft damit Waren und Dienstleistungen und erhält Belohnungen für die Nutzung des Netzwerks. Exchange.art veranschaulicht ihre Verwendung zum Kauf von NFTs im Solana-Netzwerk. Diese Token können auch Transaktionsgebühren innerhalb des Netzwerks bezahlen, sodass Benutzer schnell und sicher Geld überweisen können. SPL-Token erleichtern auch das Staking, bei dem Token im Austausch gegen zusätzliche Belohnungen gesperrt werden. Dies bedeutet, dass SPL-Token-Inhaber ihre Bestände kapitalisieren und gleichzeitig zur Sicherung des Netzwerks beitragen können. Da Exchange.art SPL-Token akzeptiert, sehen wir nun einen weiteren Vorstoß dieser Token in das Solana-Ökosystem.

Exchange.art präsentiert alle Arten von Kunst-NFT-Sammlungen.

Die Integration von SPL-Token auf Exchange.art gibt den Schöpfern jetzt eine neue Wahl, wie sie ihre Arbeit monetarisieren können, und eröffnet ihnen neue Möglichkeiten, mit dem Solana-Ökosystem zu verdienen. Mit dieser Integration ist Exchange.art nun in der Lage, Solana-NFT-Erstellern und neuen Sammlern eine größere Preisflexibilität und Schutz vor Preisschwankungen auf dem Kryptowährungsmarkt zu bieten. Darüber hinaus ist der Marktplatz auch in der Lage, mehrere Zahlungsoptionen zu unterstützen, was seine Attraktivität für mehr Benutzer weiter erhöht, genau wie andere NFT-Marktplätze.

Disclaimer

NFTs are an emerging asset class that is still evolving. The information in this article, whether directed at NFTs or other asset classes, should not be construed as financial or investment advice. Always do your own research before making any decision to buy, sell or trade NFTs.

Faciols

NFT-Blog ist eine Website mit Nachrichten, Leitfäden und Einblicken, die sich der Verbreitung von NFT widmet. Unsere Aufgabe ist es, über die Vorteile dieser aufregenden neuen Erfahrungen und Technologien zu informieren und Wissen darüber zu verbreiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar